So lala

In Bezug auf den letzten Artikel kann oder besser muss ich sagen, dass es seitens der Prüfungskommission abgelehnt wurde die Prüfung zu wiederholen, mit der Begründung, dass dieser Paragraf während der Pflichtschulzeit (Schulstufen 1-9) keine Anwendung findet, weil in den entsprechenden Paragrafen zum häuslichen Unterricht steht, dass der zureichende Erfolg bis zum Schulschluss des betreffenen Jahres nachgewisen werden muss.

Nun steht dort auch, dass der zureichende Erfolg in der Form nachgewisen werden muss, wie es auch in der Schule in dieser Schulstufe funktioniert. Und das gibt Raum für eine Frage. Da das Sitzen bleiben abgeschafft wurde und Kinder unabhängig von ihrer Beurteilung aufsteigen dürfen, brauchen sie nämlich seit heuer bis zur 3. Schulstufe quasi gar keinen Erfolg haben.

Das Zeugnis hab ich gestern geholt. Ich hab bis Monatg Zeit es in diesem Sinne zu beeinspruchen.
Ein Parteiantrag auf Normenkontrolle – oder im Volksmund auch Gesetzesbeschwerde gennant – beim Verfassungsgerichtshof müsste das im Falle einer Abweisung durch die Prüfungskommission endgültig klären. Das wäre danach also der nächste Schritt.

Aktuell hängt auch noch beim Juristen des Stadtschulrates für Wien eine Frage von mir, die dort seit ein  paar Tagen um beantwortung bittet, aber Probleme bereitet, weil ich explizit nach dem Gesetzestext gefragt habe auf den man sich dabei beruft.. und der scheint momentan verschwunden zu sein. Der Text wohlgemerkt, nicht der Jurist.

Kommuniziert wird nämlich vom Stadtschulrat für Wien, dass ein Kind welches einmal im hU versagt, nie wieder in den hU zurückkehren darf. Nur steht das so eigentlich nirgendwo und ich habe bereits alle entsprechenden Gesetze, Verordnungen und Richtersprüche die ich finden konnte durchgelesen. Der Jurist wird sich nun schlau machen.. na ich bin gespannt.

Zwischenzeitlich wurde mein Sohn einer Schule zugewiesen. Zum Glück ist die Einschreibungsschule voll. Die wurde es also nicht – das ist schon mal eine Sorge weniger.

bis bald und alles liebe bis dahin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s